logo PORTAIL.WALLONIE.MUSEUM visiter voir apprendre informer

ARLON
Pfadfindermuseum


Photos M71454.JPGDas in der Wallonie einzigartige Museum dokumentiert in sechs Sälen und auf drei Etagen die Geschichte der internationalen Pfadfinderbewegung. Es geht um das erste Pfadfinderlager im Jahr 1907, die Weltpfadfindertreffen (Jamborees), die Schriften von B. P. (dem Gründer der Bewegung) und bedeutende Comiczeichner, u. a. Hergé, sowie Bauten, wie sie typischerweise in Pfadfinderlagern errichtet werden. Mit seinem pädagogischen Ansatz ist das Museum eines der wenigen Museen, das von der internationalen Pfadfinderorganisation anerkannt und unterstützt wird. Das Museum ist in einem kleinen, vollständig renovierten Landhaus (Anfang 20. Jahrhundert) untergebracht.
5.82007 49.7064